LA GIOVINEZZA (YOUTH)

SYNOPSIS                     

Fred und Mick, zwei alte Freunde, beide fast 80 Jahre alt, verbringen gemeinsam inmitten der Schweizer Berge in einem eleganten Hotel ihre Frühlingsferien.
Fred ist ein pensionierter Komponist und Dirigent. Mick hingegen ist immer noch aktiv tätiger Filmregisseur, der gerade am Drehbuch für sein neustes Filmprojekt arbeitet, welches seinem bisherigen Schaffen die Krönung aufsetzen soll. Die zwei Freunde wissen, dass ihre Zeit sich langsam dem Ende zuneigt und entschliessen deshalb, sich gemeinsam der Zukunft zu stellen. Hat man im Alter noch eine Zukunft oder nur noch eine Vergangenheit?
Mit grosser Neugier und Skepsis beobachten die beiden einander, aber auch das verwirrende Treiben ihrer eigenen Kinder, die Anstrengungen von Micks enthusiastischen, jungen Autorenpool und die illustre Gästeschar um sie herum. Während Mick sich inspiriert fühlt das perfekte Ende für sein Drehbuch zu finden, hat Fred nicht die Absicht zu seiner Musikkarriere zurückzukehren. Aber jemand möchte um jeden Preis nochmals seine Kompositionen hören und ihn dirigieren sehen. Die Musik hat Fred längst aufgegeben. Standhaft hält er daran fest, dass er sie nicht vermisst. Und doch hört er überall die Musik; Beim Öffnen einer raschelnden Bonbon-Verpackung, in der Perfektion der Natur, im Rhythmus des Lebens. Fred beginnt zu verstehen: Das Leben ist alles, was von der Zeit übrig bleibt….

 

 

PREISE

  • Berlin, European Film Academy e.V., European Actor 2015

  • Berlin, European Film Academy e.V., European Film 2015

  • Berlin, European Film Academy e.V., European Director 2015 

  • Karlovy Vary, International Filmfestival Karlovy Vary, Audience Award 2015

 

NOMINATIONEN

  • OSCAR NOMINEE - BEST ORIGINAL SONG ("Simple Song #3")

 

 

DREHBUCH  

PAOLO SORRENTINO

REGIE

PAOLO SORRENTINO

KAMERA

LUCA BIGAZZI

DARSTELLER

MICHAEL CAINE, HARVEY KEITEL,

RACHEL WEISZ,

PAUL DANO, JANE FONDA

ORIGINALSPRACHE

ENGLISCH

LÄNGE

100 MINUTEN

DREHORT

FLIMS, DAVOS (CH)

ROM, VENEDIG (IT)

LONDON (GB)

PRODUKTION

INDIGO FILM

KOPRODUKTION

ANNE WALSER, C-FILMS AG

WORLD SALES

PATHÉ INTERNATIONAL

follow us:

C-FILMS AG | +41 44 253 65 55 | c-films@c-films.com | Hallenstrasse 10, 8008 Zürich

  • Facebook Classic
  • c-youtube
YOUTH