WEGLAUFEN GEHT NICHT

SYNOPSIS                     

Ein Autounfall reisst die aufgeweckte 21-jährige Elodie (Annina Euling) jäh aus ihrem Alltag. Im Spital erhält sie die Diagnose, dass sie vom zweiten Lendenwirbel an abwärts gelähmt ist – ein Schicksalsschlag, mit dem Elodie und ihre Familie zu Beginn nicht umzugehen wissen. Doch ausgerechnet die abgehalfterte, etwas kratzbürstige Sporttrainerin Isabelle (Susanne-Marie Wrage) hilft Elodie, sich im Rollstuhlsport zu etablieren und wieder neuen Lebensmut zu gewinnen. Ein bewegendes, mitreissendes Drama, das auf realen Schicksalen beruht.

 

Der Film wird in Koproduktion mit dem Schweizer Fernsehen produziert und wird voraussichtlich 2018 aussgestrahlt.

 

 

 

 

 

DREHBUCH  

BEATRICE MEIER

REGIE

MARKUS WELTER

KAMERA

FELIX VON MURALT

DARSTELLER

ANNINA EULING, SUSANNE-MARIE WRAGE,

SARAH SPALE, MARTIN RAPOLD, KAY KYSELA,

PIERRE SIEGENTHALER, YORIN MOLL

ORIGINALSPRACHE

SCHWEIZERDEUTSCH

GENRE

DRAMA

LÄNGE

90 MINUTEN

DREHORT

KANTON ZH UND UMGEBUNG

PRODUKTION

ANNE WALSER, C-FILMS AG

KOPRODUKTION

SRF

follow us:

C-FILMS AG | +41 44 253 65 55 | c-films@c-films.com | Hallenstrasse 10, 8008 Zürich

  • Facebook Classic
  • c-youtube