Der letzte Weynfeldt (2010)

100min   |   Schweizerdeutsch   |   Regie: Alain Gsponer   |   Drehbuch: Alexander Buresch   |   Produktion: Anne Walser (C-FILMS AG)   |   Koproduktion: SRF, ZDF, Networkmovie GmbH 

DerLetzte Weynfeldt.jpg

PREISE

  • Swissperform-Preis 2010 – Bester Darsteller Stefan Kurt

Adrian Weynfeldt (Stefan Kurt) stammt aus einer wohlhabenden Familie, ist Experte für Schweizer Kunst, Mitte 50 und Junggeselle. Seine von den Schuhen bis zum Schlafanzug massgeschneiderte Welt besteht aus einer überschaubaren Zahl von kontrollierbaren Beziehungen und immer gleichen Tagesabläufen. Doch eines Abends treibt ihn das Fehlen einer Olive für seinen Dry Martini aus der Wohnung in eine nahe gelegene Bar. Dort begegnet er der schönen Lorena (Marie Bäumer). Ihrer direkten Art und ungeschliffenem Charme kann er sich nicht entziehen. Entgegen seinen Gepflogenheiten nimmt er sie mit nach Hause. Am nächsten Morgen steht Lorena ausserhalb der Balkonbrüstung und will hinunterspringen. 

5968558.png